Die in dieser Rubrik vorgestellten Beiträge und Artikel informieren über unsere Einschätzung der Rentenmärkten und – daraus abgeleitet – über die Investmentstrategie in unseren Rentenmandaten und Rentenfonds. Lesen Sie hier mehr über unsere Lösungen im Rentenbereich oder sprechen Sie Herrn Dr. Schulte direkt an.

Globaler Zinssenkungszyklus beschleunigt sich

Der globale Konjunkturabschwung wird von wachsenden handels- und geopolitischen Risiken verschärft. Global haben in diesem Jahr bereits 33 Zentralbanken die Zinsen mit dem Ziel gesenkt, die negativen Wachstumseffekte abzufedern. Im September sollte die EZB mit einem Paket aus Zinssenkungen und Wiederaufnahme der Anleihekäufe sowohl von Staats- als auch…
Weiterlesen

Christine Lagarde an der EZB-Spitze? – Eine ausgezeichnete Wahl!

Christine Lagarde ist für die Nachfolge von Mario Draghi als Präsident der EZB nominiert – dies wäre eine ausgezeichnete Wahl und eine gute Nachricht für alle, denen eine weitere Integration Europas am Herzen liegt.  In den nächsten Jahren werden insbesondere zwei Themen die EZB bewegen. Zum einen geht…
Weiterlesen

US-Notenbank: Zinssenkungen ‚ante portas‘

Der amerikanische Finanzmarkt preist derzeit einen sehr ungewöhnlichen Pfad für die künftige Zinspolitik der Fed. Nach einer Senkung um insgesamt 100bp sollen die Zinsen ab 2021 schon wieder steigen. Wir erwarten, dass die Fed deutlich aggressiver handeln wird, um asymmetrische Risiken einer deflationären Abwärtsspirale nicht aufkommen zu lassen….
Weiterlesen

Höhere Renditen mediterraner Euroländer bleiben attraktiv

Mit Anleiherenditen der Euro-Kernländer in der Nähe von null stellt sich die Frage, ob höher rentierliche Bonds aus der Euro-Peripherie weiterhin eine sinnvolle Alternative zu Euro-Kern-Anleihen sind. Wir konzentrieren uns im Folgenden auf Italien, Spanien, Portugal und Griechenland und kommen zum Ergebnis, dass in Italien und Griechenland noch…
Weiterlesen